KAPPADOKIEN ADVENTURE TOUR

Kappadokien, eine 300 Quadratkilometer große Mondlandschaft mit Höhlenkirchen und unterirdischen Städten ist ein Höhepunkt auf dieser Endurowanderung. Hier, wo sich einst die ersten Christen vor den Verfolgungen durch die Römer versteckten, eröffnet sich uns ein Enduroparadies, das weltweit Seinesgleichen sucht.

Wir starten diese ganz besondere Tour an unserer Basis in Alanya. Als Erstes überqueren wir das 2500 m hohe Taurusgebirge mit seinen rauen Felslandschaften. Danach geht es quer durch die anatolische Hochebene, wo die Menschen teilweise leben wie im Mittelalter, um schliesslich die fazinierende Mondlandschaft von Kappadokien zu erreichen.

So erleben wir sowohl die karge Bergwildnis, als auch die scheinbar grenzenlose Weiten der anatolischen Hochebene, erfahren die Einsamkeit von Bergpfaden und Schotterpisten, wo uns stundenlang kein anderes Fahrzeug begegnet und kommen in Kontakt mit einfachen Menschen, in deren Gesichtern sich die Härte des Landes spiegelt. Bei so manchem Stopp in den allgegenwärtigen Teehäusern relativiert sich für uns die Bedeutung von Zeit und Hektik.

In Kappadokien angekommen, werden wir genügend Zeit haben, das Gelände so richtig unter die Räder zu nehmen, denn hier gibt es keine Streckensperrungen. Wir können stundenlang dem Endurospaß frönen und sämtliche Schwierigkeitsgrade ausprobieren oder das Gelände auf nicht minder spektakuläre Art zu Fuß erkunden.

Durch gigantische Landschaften fahren wir meist auf Singletrails durch verschiedene Täler, wie das Tal der Schwerter oder das Love Valley (nach den Phallusartigen Felsnadeln) um zwischendurch einige Höhlenbehausungen oder ganze unterirdische Städte zu besichtigen.

Auf dieser Tour werden sowohl eingefleischte Enduristen, wie auch kulturinteressierte Hobbyfahrer auf ihre Kosten kommen. Das Streckenprofil kann jederzeit der Gruppe angepasst werden. Insgesamt erwarten uns eine Woche voller Eindrücke, sowohl fahrerisch als auch landschaftlich!

Unsere Leistungen:

  • Mehrsprachiger europäischer Tourguide auf eigenem Motorrad
  • Mietmotorrad KTM EXC 450/530, KTM 690R und Husaberg FE450/570 neuster Baujahre
  • Haftplicht- und Vollkaskoversicherung (500 Euro Selbstbeteiligung)
  • Service-Fahrzeug für Gepäcktransport, inkl. Ersatzmotorrad
  • Mechaniker für technischen Service
  • 7 Übernachtungen in sauberen landestypischen Mittelklasse Hotels und Pensionen in DZ/DU/WC
  • Vollpension
  • Sammeltransfer von/zum Flughafen Antalya

HIER GEHTS ZU DEN PREISEN

HIER GEHTS ZU DEN TERMINEN

HIER GEHTS ZUR ANMELDUNG